Über uns | Wie alles begann

Der Name des Teams entstand 1995 anlässlich des 24. Stundenlaufes in Fellbach bei Stuttgart. Es war nicht einfach zehn Verrückte für ein solches Event zu mobilisieren. Schließlich stellten wir eine Mannschaft von 8 Jungs verstärkt durch 2 Frauen, mehrheitlich kamen diese aus der schönen Pfalz. Und schon war der harte Kern der United Runners geboren. Seit diesem Tag tauchen bei vielen Sportereignissen die „United Runners of Pfalz“ immer wieder in den Ergebnislisten auf.

Der Zeitungsbericht von damals

In den folgenden Jahren verstärkten wir uns immer wieder mit Gastläufern, auch aus fernen Ländern. Der weiteste kam aus Argentinien, wobei wir es als Aufgabe ansahen, diesen in die Gruppe zu integrieren. Wir können mit Stolz behaupten, dass uns auch hier die Integration gelungen ist, da wir auch ihm ein wenig von unserem pfälzischen Dialekt mitgeben konnten.

Mittlerweile sind wir ein Club aus über 100 Läuferinnen und Läufer, Triathletinnen und Triathleten, ein eingeschworener Haufen, eine Sammelsurium verschiedenster Charaktere oder kurz: Der geilste Club der Welt!

Der Präsident und sein Vize (Helle & Bernd)

 

Die Runners der ersten Stunde